Richtung Inklusion

Wohnen behinderter Menschen in Pflegefamilien

Familienpflege

Menschen mit einer Behinderung haben es nicht leicht, Anschluss zu finden. Dabei brauchen sie in vielen Fällen nur jemanden, der an sie glaubt, um über sich hinaus zu wachsen. Jemand, der sie als Familienmitglied einbezieht und im Alltag unterstützt. Im besten Fall ist das ein Familienmitglied oder eine Pflegefamilie. Dieses Potential nutzen wir seit vielen Jahren und bringen Menschen mit einer Behinderung mit offenen Familien zusammen, die sich engagieren möchten. Wir helfen bei der Einrichtung eines Zimmers, der Betreuung des/der Patienten/in und natürlich auch dann, wenn ein Problem auftritt.

Seit 2008 betreut der LWL-Wohnverbund Hemer mehrere Menschen, die in einer Gastfamilie leben, mit gutem Erfolg und erstaunlichen Fortschritten in der Entwicklung der Personen, die zum Teil vorher in einem Heim leben mussten. Heute liegt diese Zeit hinter ihnen und sie sind Bestandteil des alltäglichen Familienlebens geworden.

Wir würden gerne weitere Familien gewinnen und diese mit interessierten Menschen mit Behinderungen - zwecks Kennenlernen und evtl. späteren Zuzug - in Kontakt bringen.

 

Ansprechpartnerinnen:

Kerstin Ebert
E-Mail:kerstin.ebert@lwl.org
Mobil: 0151/40636650

Sandra Serk
E-Mail:sandra.serk@lwl.org
Mobil: 0151/40636651

So erreichen Sie uns

LWL-Klinik Hemer
Hans-Prinzhorn-Klinik
Frönsberger Straße 71
58675 Hemer


Tel.: 02372 861-0

 

» E-Mail senden

» Route planen

Aktuelles

Gartenfest im GPZ

Gartenfest im GPZ

Einladung zum Gartenfest im Gerontopsychiatrischen Zentrum

» weiterlesen


Ausbildungsjahrgang 2019

LWL-Klinik Hemer: Neuer Ausbildungsjahrgang gestartet

Zukünftug zwei Ausbildungsgruppen pro Jahr

» weiterlesen


Land Art

Land Art

Patientinnen und Patienten schaffen Kunstwerke in der Natur

» weiterlesen