Richtung Inklusion

Herzlich Willkommen auf der Station A2a.

Eine Krankheit ist eine Krankheit zu viel. Und jede Krankheit stellt für sich eine große Belastung im Leben unserer Patienten dar. Unvorstellbar ist die emotionale Last bei Folgeschäden oder einer hinzukommenden Sucht. Wir wissen damit umzugehen. Und wir können helfen, wenn allgemeinpsychiatrische Erkrankungen auf eine komorbide Suchterkrankung treffen.

Die Therapie

Komorbide Suchterkrankung? Sucht und Psychose oder Sucht und Depression treten in diesen Fällen gemeinsam auf und bedürfen der Fürsorge unserer Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie.

Unsere Station ist offen geführt. Jeder einzelne Fall ist uns wichtig und wird genau beurteilt. Patienten werden nach Dringlichkeit zugewiesen. In einzelnen Fällen ist auch eine Notaufnahme sinnvoll.

Auf Station A2a werden Sie individuell behandelt. Neben der ärztlichen Visite und Sprechstunde reden wir einzeln oder in Gruppen über Ihre Probleme – und vor allem, über Lösungen. Sie bekommen das Wissen an die Hand, das im Alltag hilft. Sie helfen sich und anderen, die Themen Sucht, Psychose oder Depression zu verstehen. Sie trainieren soziale Kompetenzen und den Umgang mit einer Erkrankung. Wir nennen dieses wissenschaftlich fundierte Konzept: Psychoedukation. Wir geben Ihnen unser Wissen weiter. Wir behandeln nicht nur, wir wollen darüber auch mit Ihnen sprechen. Denn diese Krankheiten besiegen wir gemeinsam.

Zudem erwartet Sie ein breites Angebot an Sport-, Physio-, Körper- oder Entspannungs- sowie Kunst- und Arbeitstherapie. Wir finden mit Ihnen das richtige Programm und wenn Sie so wollen, die nötige Action, um Ihrer Krankheit mit Entschlossenheit entgegenzutreten. Dafür arbeitet unser Team jeden Tag.

Abteilung Suchtmedizin und spezielle Psychiatrie

Stephan Weyers

Stephan Weyers
Chefarzt

Sekretariat:
Rainer Heidorn, Doris Schiemann
Tel.: 02372 861-290 oder 975

Rüdiger Bongartz

Rüdiger Bongartz
Leiter des Pflegedienstes

Sekretariat:
Beatrix Haase
Tel.: 02372 861-102

So erreichen Sie uns

LWL-Klinik Hemer
Hans-Prinzhorn-Klinik
Frönsberger Straße 71
58675 Hemer


Tel.: 02372 861-0

 

» E-Mail senden

» Route planen

wieso neutrales zertifikat

Zertifikat seit 2013 audit berufundfamilie

DDBT Zertifikat Gold