Aktion des Bundesverbandes Kinderhospiz

Kinderhospizlauf 2018

Der Kinder-Lebens-Lauf ist eine Rundreise durch ganz Deutschland: über 6000 Kilometer mit rund 100 Etappenzielen. Diese besondere Pilgerreise bestreiten momentan tausende Beteiligte zu Fuß, mit dem Fahrrad, im Rollstuhl oder auch im Krankenhausbett für die Kinderhospizarbeit in Deutschland. Der Kinder-Lebens-Lauf wird vom Bundesverband Kinderhospiz organisiert. Er startete am 4. Juni in Berlin, und zum Welt-Hospiz-Tag am 13. Oktober führt die Strecke dorthin zurück. Auf einer Teilstrecke waren jetzt auch Beschäftigte der LWL-Klinik Hemer, Hans-Prinzhorn-Klinik mit dabei.

Start war der Johanniter Hospiz-Dienst "Die kleine Raupe" in Iserlohn. Zielort war nach 3 Teiletappen in Witten der Kinderhospizdienst Ruhrgebiet. Die erste Etappe wurde von Iserlohns Bürgermeister Peter Paul Ahrens begleitet, der auch die symbolische Fackel trug.

Kinderhospizlauf 2018

 

So erreichen Sie uns

LWL-Klinik Hemer
Hans-Prinzhorn-Klinik
Frönsberger Straße 71
58675 Hemer
Tel.: 02372 861-0
Fax: 02372 861-100

» E-Mail-Anfrage senden

Pressespiegel

Gartenfest im GPZ

Gartenfest im GPZ

» weiterlesen


Pflegeschüler machen ihr Examen

Pflegeschüler machen ihr Examen

» weiterlesen

Zertifikat seit 2013 audit berufundfamilie

DDBT Zertifikat Gold

WIESO Zertifikat