Psychiatrie und Psychotherapie

Hier finden Sie Ihre erste Anlaufstelle in der Abteilung Psychiatrie und Psychotherapie.

 

Die Depressionsstation ist ein Angebot zur stationären Behandlung von Menschen, die unter einer depressiven Erkrankung leiden.

 

Bei der Station D10 handelt es sich um eine geschlossene, gemischt-geschlechtliche psychiatrische Intensivstation. Es kommen sämtliche psychiatrisch erkrankten Menschen, unter Ausschluss gerontopsychiatrisch erkrankter und suchtkranker Menschen, zur Behandlung.

 

Die Station D11 ist konzipiert für Patienten zwischen 18 und ca. 60 Jahren, die einer voll-stationären psychiatrisch-psychotherapeutischen Behandlung bedürfen.

 

Die Station D12 ist eine offen geführte Station und ist ausgerichtet für die psychiatrisch-psychotherapeutische Behandlung erwachsener Menschen von 18-60 Jahren.

 

Die Auslösung psychiatrischer Erkrankungen kann durch Belastungen am Arbeitsplatz mit verursacht worden sein. Umso wichtiger ist es, frühzeitig mögliche arbeitsplatzbedingte Krankheitsursachen zu erkennen.

 

So erreichen Sie uns

LWL-Klinik Hemer
Hans-Prinzhorn-Klinik
Frönsberger Straße 71
58675 Hemer
Tel.: 02372 861-0
Fax: 02372 861-100

» E-Mail-Anfrage senden

Pressespiegel

Richtfest für Krankenhaus-Neubau

Richtfest für Krankenhaus-Neubau

» weiterlesen


Dortmund Hemeraner Tage 2017

Dortmund-Hemeraner Fachtagung in der LWL-Klinik Hemer

» weiterlesen

Zertifikat seit 2013 audit berufundfamilie

DDBT Zertifikat Gold

WIESO Zertifikat