Wegbereiter der modernen Psychiatrie in Polen geehrt

Orden für Professor Trenckman in Polen

Der ehemalige Ärztliche Direktor der LWL-Klinik Hemer, Prof. Dr. Ulrich Trenckmann (i.R.), hat in Oppeln den höchsten polnischen Orden verliehen bekommen, den Ausländer erhalten können. Der sog. Adlerorden wurde durch die Vizegouverneurin von Oppeln, Violetta Porowska, verliehen. Geehrt wurde damit Trenckmanns Engagement für die Deutsch-Polnische Gesellschaft und die seit 1992 existierende Partnerschaft zwischen dem Krankenhaus in Oppeln und der Hemeraner Klinik des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL), die Trenckmann initiiert hatte.

 

Adlerorden für Prof. Dr. TrenckmannDie feierliche Verleihung, zu der eine Delegation der LWL-Klinik Prof. Treckmann begleitet hatte, wurde musikalisch von Studenten der Universität Oppeln umrahmt.

Trenckmann hatte bereits 2015 die Ehrenbürgerschaft der Provinz Schlesien erhalten.

 

So erreichen Sie uns

LWL-Klinik Hemer
Hans-Prinzhorn-Klinik
Frönsberger Straße 71
58675 Hemer
Tel.: 02372 861-0
Fax: 02372 861-100

» E-Mail-Anfrage senden

Pressespiegel

Grundsteinlegung

Grundsteinlegung für neues Krankenhausgebäude

» weiterlesen


Bernhard Klösel

"Beruflich alles erreicht, was mir wichtig war!"

» weiterlesen

Zertifikat seit 2013 audit berufundfamilie

KTQ-Zertifikat

DDBT Zertifikat Gold